SMVMD - zOS/390 (MVS)-Mitte
Chairman:
Eric Ottermann-Eakin
Commerzbank AG
eric.ottermann-eakin@commerzbank.com   
Vice Chairman:
Stephan Flindt
Helvetia Versicherungen
stephan.flindt@helvetia.de
IBM-Vertreter:
Tibor Leitz
IBM Deutschland GmbH
Leitz@de.ibm.com   



SMVMD - zOS/390 (MVS)-Mitte

Thema der Arbeitsgruppe SMVMD Mitte ist das IBM Betriebssystem z/OS mit allen seinen Komponenten und der entsprechenden Mainframe Hardware.

Themen im Fokus

– Installations- und Wartungsstrategien für z/OS

– Tools und Tipps für die tägliche Arbeit

– Dumpanalyse und Debugging

– Vorstellung der Neuerungen auf z/OS und zSeries

– Hilfestellung bei Fragen in der eigenen Installation

– Erfahrungsaustausch

Zielsetzung

Als Ziel der Arbeitsgruppe gilt das Motto von GSE: „Give and Take“. Die Mitglieder erhalten Gelegenheit, die Neuerungen im z/OS-Bereich kennenzulernen, persönliche Kontakte zu knüpfen und sich ein Netzwerk an Kollegen aufzubauen, die man auch bei Problemen oder Fragen zur eigenen Arbeit ansprechen kann.

Mitglieder

Die Mitglieder des Arbeitskreises sind größtenteils Systemprogrammierer und Personen mit Kenntnissen im Bereich Systemprogrammierung. Sie kommen aus unterschiedlichen Branchen, darunter Banken und Versicherungen, Software-Unternehmen und Institutionen der öffentlichen Hand.

Organisation

Der Arbeitskreis trifft sich zweimal jährlich zu einer eintägigen Veranstaltung. Diese dient dem Erfahrungsaustausch auf z/OS-Systemprogrammierer-Ebene und wird gestaltet durch Vorträge aus den eigenen Reihen und von Dritten zu Themen rund um das z/OS Betriebssystem.